eqwe
Viva Partner VOX Partner 1 LIVE Partner
Select Page
Viva Partner VOX Partner 1 LIVE Partner

Welches sind die Trendfrisuren 2020?

Hast Du Lust auf eine angesagte Frisur, bist Dir aber unsicher, welche Frisuren 2020 in sind? Kein Problem, wir haben die 5 Top-Haarschnitte für Frauen in 2020 für Dich zusammengetragen.

Trendfrisur Nr. 1: Der Pob

Schon im letzten Jahr eroberte der so genannte Pob, also der Bob mit Pony, unsere Herzen. Dabei schneidet man den schulter- oder schlüsselbeinlangen Bob besonders gerade, wohingegen der Pony durchaus etwas fransig und auch nach außen hin etwas länger geschnitten sein darf. Stars wie Curtain Bangs zeigen, wie elegant und zugleich natürlich der Pob aussehen kann.

Trendfrisur Nr. 2: Der Chin-long Bob

Der Bob ist super vielseitig und eignet sich daher für verschiedene Haarlängen, Kopfformen und locker-lässigen Styling-Ideen. Vor allem Natürlichkeit wird 2020 großgeschrieben. Deshalb ist und bleibt der Bob eine der beliebtesten Frisuren des Jahres. Eine der möglichen Varianten des klassischen Bobs ist der Chin-long Bob, also ein Bob, der nur bis zum Kinn reicht und somit etwas kürzer als der klassische Bob geschnitten wird. Stars wie Mary Leest, Brittany Xavier oder Anine Bing tragen bereits jetzt den Chin-long Bob.

Trendfrisur Nr. 3: Kurzhaarfrisuren

2020 sind Kurzhaarfrisuren so angesagt wie lange nicht mehr. Wer 2020 mit dem Trend gehen will, für den sind Haarschnitte wie der softe Pixie Cut, der Petit Bob oder sogar Vokuhila mögliche Optionen. Besonders beliebt ist der softe Pixie Cut, bei dem die Seiten kurz, das Haar auf dem Kopf jedoch etwas länger gehalten wird. So entsteht ein natürlicher und soft fallender Look, der bei Bedarf noch mit einem fransigen, langen Pony aufgepeppt werden kann.

Trendfrisur Nr. 4: French Cut

Auch dieses Jahr zählt der French Cut zu den angesagtesten Haarfrisuren des Jahres. Leichte Stufen und ein fransig geschnittener Pony, der locker ins Gesicht fällt, passen am besten zu mittellangem sowie zu langem Haar. Der French Cut wirkt besonders lässig und punktet zudem mit seinem geringen Styling-Aufwand.

Trendfrisur Nr. 5: Undone Look und Deep Waves

2020 ist das Jahr der Natürlichkeit in Sachen Frisuren. Es gilt: Je simpler, desto pflegeleichter und desto natürlicher wirkt Deine Frisur. Daher sind vor allem Looks wie Deep Waves, der Undone-Look und wilde Naturlocken dieses Jahr im Kommen. Statt aufwändigen Stylings geht es vielmehr darum, die eigene Struktur der Haare zu betonen.

Bist Du Dir noch unsicher, welche Frisur am besten zu Dir passt? Dann vereinbare einfach einen Termin in einem unserer Friseursalons. Unsere Experten beraten Dich gern und verraten Dir, welche Frisur am besten Deine Schönheit betont.

Bei einem Friseurbesuch ist es wichtig, dass Du dich wohlfühlst und deinem Friseur vertraust. Je häufiger Du zum selben Friseur gehst, desto besser kennt ihr euch und desto besser weiß er auch, was du magst und was nicht. Doch was tun, wenn man sich noch nicht so gut kennt? Von Farben und Schnitten bis hin zu Haarstyling und Pflege – es gibt vieles, was es im Optimalfall vorab zu klären gilt. Wir haben 9 Fragen für Dich zusammengestellt, die Du Deinem Friseur am besten stellen solltest, damit Du auch nach Deinem Friseurbesuch noch glücklich bist.